Start Schwangerschaft 16. Schwangerschaftswoche: Symptome & mehr!

16. Schwangerschaftswoche: Symptome & mehr!

Author

Date

Category

Ihr Baby hat etwa die Größe einer Avocado

Noch 24 Wochen!

Sie sind im vierten Monat

Ein Ultraschall kann Ihnen jetzt zeigen, ob Sie ein Mädchen oder einen Jungen bekommen.

Gibt es jetzt eine sichere Menge an Alkohol zu trinken?

Fühlen Sie sich besser? Planen Sie den perfekten Babymoon.

Entwicklung des Babys mit 16 Wochen

Wachstumsschub

In den nächsten Wochen wird Ihr Baby sein Gewicht verdoppeln und seine Länge um Zentimeter vergrößern. Seine Beine sind viel weiter entwickelt, und sein Kopf ist aufrechter.

Kopfhaut-Muster

Die Musterung der Kopfhaut Ihres Babys hat begonnen, obwohl seine Locken noch nicht erkennbar sind.

Herz bei der Arbeit

Das Herz Ihres Babys pumpt jetzt etwa 25 Liter Blut pro Tag, und diese Menge wird mit der Entwicklung Ihres Babys weiter zunehmen.

Sehen Sie diese Woche, wie zweieiige Zwillinge im Mutterleib aussehen.

Schwangerschaftssymptome während der Woche 16

Wachsende Gebärmutter

Die Spitze Ihrer Gebärmutter befindet sich etwa auf halbem Weg zwischen Schambein und Nabel, und die runden Bänder, die sie stützen, verdicken und dehnen sich mit dem Wachstum.

Fühlen Sie sich besser?

Weniger Übelkeit, weniger Stimmungsschwankungen und “strahlende” Haut tragen zu einem allgemeinen Wohlbefinden bei.

Baby tritt?

Bald werden Sie spüren, wie sich Ihr Baby bewegt. Während einige Frauen so früh eine “Beschleunigung” bemerken, spüren die meisten erst ab 18 Wochen oder länger, dass sich ihr Baby bewegt. (Wenn es sich um Ihr erstes Baby handelt, werden Sie vielleicht erst in der 20. Woche oder so Bewegungen spüren). Die ersten Bewegungen mögen sich wie kleine Flatterbläschen, Gasblasen oder sogar wie Popcorn-Popping anfühlen, aber sie werden stärker und häufiger.

Sehen Sie Ihr Symptom nicht?
Sie wundern sich über ein Symptom, das Sie haben? Finden Sie es auf unserer Seite Schwangerschaftssymptome.

Schwangerschafts-Checkliste bei 16 Wochen Schwangerschaft

Verfolgen Sie Ihre Gewichtszunahme

Ihr Betreuer wird Ihr Gewicht überwachen, um sicherzustellen, dass Sie sich in einem gesunden Bereich befinden und in einem guten Tempo zunehmen. Sie können auch unseren Schwangerschafts-Gewichtszunahme-Rechner verwenden, um auf dem richtigen Weg zu bleiben.

Starten Sie eine Liste mit Babynamen

Hier ist eine gute Möglichkeit, eine Liste mit Babynamen zu erstellen, mit denen Sie und Ihr Partner zusammenleben können: Machen Sie eine Liste mit zehn Namen, die Ihnen gefallen. Lassen Sie Ihren Partner dasselbe tun. Tauschen Sie Listen aus und streichen Sie abwechselnd Namen, die Ihnen nicht gefallen, bis Sie (hoffentlich) einige gemeinsam haben.

Sprechen Sie mit Ihrem Baby

Auch wenn Sie sich noch nicht von Angesicht zu Angesicht unterhalten können, ist das Gespräch mit Ihrem Baby eine gute Möglichkeit, den Bindungsprozess zu beginnen. Wenn Ihnen ein tatsächliches Gespräch merkwürdig erscheint, erzählen Sie von Ihren Aktivitäten, lesen Sie laut vor oder teilen Sie Ihre geheimen Wünsche für Ihr Kind mit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here