Start Schwangerschaft Wann kommt mein Baby?

Wann kommt mein Baby?

Author

Date

Category

Während sich Ihr Körper auf die Wehen vorbereitet, “fällt” Ihr Baby in einem Prozess, der Blitz genannt wird, in Ihr Becken. Es ist normal, dass Sie sich bis zu einem Monat vor dem Geburtstermin leichter fühlen, besonders wenn es sich um Ihr erstes Baby handelt, aber es ist unmöglich, genau vorherzusagen, wann dies geschehen wird, da jede Schwangerschaft einzigartig ist.

Wahrscheinlich können Sie erkennen, wann Ihr Baby gefallen ist, denn einige Schwangerschaftsbeschwerden können sich verschlimmern, während sich andere bessern. Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Ihr Baby in Ihr Becken gefallen ist:

  • Sie müssen noch öfter urinieren als bisher.
  • Sie spüren einen Druck tief in Ihrem Becken, der beim Gehen zunehmende Beschwerden verursachen kann. (Vielleicht watscheln Sie sogar ein wenig).
  • Sie können ein wenig mehr essen, ohne sich unangenehm satt zu fühlen, jetzt, da weniger Druck auf Ihrem Magen lastet.
  • Ihre Atmung fühlt sich leichter an.
  • Vielleicht werden Sie von Ihrem Sodbrennen befreit.

Obwohl das Fallen Ihres Babys darauf hinweist, dass Ihr Körper sich auf die Geburt vorbereitet, sagt es nicht voraus, wann die Wehen einsetzen werden. Und wenn Sie vor der 37. Woche einen Anstieg des Beckenbodendrucks oder das Gefühl spüren, dass Ihr Baby “nach unten drückt”, rufen Sie Ihren Arzt an, damit er sich vergewissern kann, dass Sie keine vorzeitigen Wehen haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here