Start Schwangerschaft 18. Schwangerschaftswoche: Symptome & mehr!

18. Schwangerschaftswoche: Symptome & mehr!

Author

Date

Category

Noch 22 Wochen!

Sie sind im fünften Monat

Die Blutgefässe Ihres Babys sind durch seine dünne Haut sichtbar.

10 Möglichkeiten, eine zu starke Gewichtszunahme in der Schwangerschaft zu vermeiden.

Es ist nicht zu früh, sich für Geburtsvorbereitungskurse anzumelden.

Entwicklung des Babys mit 18 Wochen

Ohren an Ort und Stelle

Die Ohren Ihres Babys befinden sich jetzt in ihrer endgültigen Position, auch wenn sie noch etwas vom Kopf abstehen.

Verzweigung der Lungen

In der Lunge beginnen sich an den Zweigspitzen die kleinsten Röhren (Bronchiolen) zu entwickeln. Am Ende dieser winzigen Röhrchen beginnen sich Atmungssäcke zu bilden. Bis zur Geburt Ihres Babys werden diese Säcke von winzigen Blutgefässen umschlossen und ermöglichen die Zirkulation von sauerstoffreichem Blut zu allen Organen und Geweben des Körpers.

Mädchen- und Jungenteile

Wenn es sich um ein Mädchen handelt, sind Gebärmutter und Eileiter ausgebildet und an ihrem Platz. Wenn Sie einen Jungen bekommen, sind seine Genitalien jetzt auffällig, aber er kann sie während eines Ultraschalls vor Ihnen verstecken.

Schwangerschaftssymptome während der Woche 18

Hungersnot

Hungrig? Eine Zunahme des Appetits – und spezifische Heißhungerattacken – sind inzwischen ziemlich verbreitet.

Schwindelgefühl

Ihr Herz-Kreislauf-System ist dramatischen Veränderungen unterworfen, und während dieses Trimesters wird Ihr Blutdruck wahrscheinlich niedriger sein als sonst. Springen Sie nicht zu schnell aus einer liegenden oder sitzenden Position auf, da Sie sich sonst etwas schwindlig fühlen könnten.

Sehen Sie Ihr Symptom nicht?
Sie wundern sich über ein Symptom, das Sie haben? Finden Sie es auf unserer Seite Schwangerschaftssymptome.

Schwangerschafts-Checkliste bei 18 Wochen Schwangerschaft

Denken Sie über Ihren Mutterschaftsurlaub nach

Es ist nicht zu früh, um zu prüfen, was Sie tun müssen, um sich auf den Mutterschaftsurlaub vorzubereiten. Finden Sie heraus, auf welche Leistungen Sie Anspruch haben, und füllen Sie alle möglichen Unterlagen im Voraus aus.

Bereiten Sie Ihre älteren Kinder vor

Wenn Sie bereits ein Kind haben, kann das neue Baby deren Welt noch mehr erschüttern als Ihre. Glücklicherweise gibt es Dinge, die Sie tun können, um die Voraussetzungen für einen neuen Bruder oder eine neue Schwester zu schaffen.

Lernen Sie, wie man sich am besten anschnallt

Es ist besonders wichtig, während der Schwangerschaft den Sicherheitsgurt anzulegen – und sich richtig anzuschnallen. Sichern Sie den Schoßteil tief unter dem Bauch und eng über die Hüftknochen, und legen Sie den Schultergurt eng zwischen Ihre Brüste und seitlich vom Bauch ab.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here